Seit ca. 3 Wochen ist jemand neues im Rap-Game aufgetaucht – Ein, für die Deutschrap-Szene untypischer Charakter. Und das nicht nur, weil er sich richtig artikulieren kann und seine Sätze nicht mit „Bruder“ beendet. Er spricht ein Thema an, das normalerweiße nicht angesprochen wird. Zumindest nicht so reflektiert und ehrlich. Die Rede ist natürlich von „Euer Boy„. Doch wer ist er? Um was geht es in seinen Videos? Das fasse ich hier in kurzen Worten zusammen.

Euer Boy Doku

Die „Dokumentation“ besteht aus insgesamt 5 Kapiteln. Es sind 4 „richtige Kapitel“ und das 5. mit seiner eigenen Meinung und Kritik über das Deutschrap-Umfeld.

  • In Kapitel 1 werden hauptsächlich die, allen bekannten, Hells Angels vorgestellt. Darunter sind auch schon bekannte Namen aus den Medien.
  • In Kapitel 2 behandelt er wie die Hells Angels als Motorrad-Club im Deutschrap zum ersten Mal Fuß fassen und das Business für sich entdecken.
  • In Kapitel 3 „Soweit das Auge reicht“ zeigt er einige Rapper auf die in engerem Kontakt mit Hells Angels Mitgliedern stehen. Das sind beachtlich viele und neben Manuellsen der das sogar in seiner Musik thematisiert und offen sagt, sind darunter aber auch z.B welche bei denen man es eventuell weniger gedacht hätte dabei.
  • In Kapitel 4 „Meinungsmacher & Unterdrücker“ geht es dann darum, wie diese Kontakte das Rapgame beeinflussen und wie auch die Künstler daran leiden oder natürlich davon profitieren.
  • In Kapitel 5 „Analyse, Kritik, Fazit“ redet „Euer Boy“ aus Rapfan sicht darüber wie er das ganze findet und kritisiert die Szene.

Also falls du kein Bock hast oder die Zeit nicht besitzt dir fast knapp 70 Minuten Videomaterial zu geben, so hast du jetzt eine Übersicht. Allerdings muss ich sagen, dass es sich lohnt wenn man daran interessiert ist auf seinem Channel vorbei zu schauen.

Zur Doku >

YouTube Hype

Schaut man sich die Statistiken, auf socialblade.com, von Ihm an kann man hier definitiv schon von einem Hype sprechen. In den letzten 30 Tagen hat er einen Abonnenten-Zuwachs von 1108% bekommen (Stand: 07.11.2020). Vor allem, weil z.B Manuellsen auf ihn reagiert hat und Rooz sogar ein Gespräch mit Ihm hatte bekommt er täglich hunderte Abonnenten mehr. Und von seinen knapp 2 Millionen Views sind die letzten 1,7 Millionen seit der Hells Angels Doku dazu gekommen.

Einnahmen

Schaut man sich die möglichen Einnahmen an und vertraut auf die Statistik so kann „Euer Boy“ schon mindestens 400€ pro Monat verdienen. Ich bin schon gespannt auf den Merch.

Wer ist „Euer Boy“?

Erst einmal Probs für diesen nicen Namen. Wer ist dieser Boy? Zu seiner Identität weiß man noch so ziemlich gar nicht und das ist wohl der Teil des Beitrags, bei dem Manuellsen ganz konzentriert mit lesen wird. Aber natürlich muss ich euch enttäuschen, über ihn weiß man gar nichts. Er hat keinen Fehler gemacht, diesen Account anonym zu halten. Sein Username ist: „JennyChicaOfDreams“. Über diesen Suchbegriff findet man absolut nichts, was einen auf eine Fährte bringen könnte. Außerdem hat er keine öffentlichen Playlists oder andere Channels abonniert oder Kommentare da gelassen. Die Anonymität war im sehr wichtig. Lediglich die Standard Info kann man bei YouTube über seinen Channel einsehen:

Euer Boy YouTube Hells Angels Doku Statistiken

Statistiken vom 07.11.2020

Auf jeden Fall ist „Euer Boy“ ein richtiger Rap Fan und wie er auch im Video sagt, zieht er sich nicht nur die Musik der deutschen Rapper rein. Außerdem wird er vermutlich wohl seiner Ausdruckweiße nach und wie er darüber denkt und spricht nicht aus dieser Szene kommen.

Sein erstes Video war übrigens auf diesem Kanal ist übrigens vom 24.04.2020 und da ist auch der Ken Jebsen Einfluss zu sehen.

Videostil

Diese Art von Videos habe ich aber schon einmal auf YouTube gesehen. Undzwar bei dem immer wieder geblockten YouTuber „Schlomo Finkelstein“ aka. „Die vulgäre Analyse„. Mag sein es gibt noch zig andere YouTuber die Videos dieser Art machen aber hier waren die Ähnlichkeiten schon ziemlich stark. Selbst bei der Sprache und den Formulierungen. Ich kann hier leider kein Video von ihm verlinken, da diese auf YouTube immer wieder gesperrt werden. Aber eventuell findest du irgendwo ein Re-Upload. Ich möchte auch ausdrücklich erwähnen das ich nur den Stil und die Art der Videos ähnlich finde und NICHT den rassistischen Content.

VTuber

Desweiteren musste ich als ich die Ansprachen und Statemant-Videos gesehen habe sofort an VTuber denken. Du weißt nicht was das ist? Es ist ein rießen Hit aus Japan bei dem im Video kein Mensch sondern eine virtuelle Figur zu sehen ist, die blinzelt sich bewegt und auch redet. Das verleiht dem Video einbisschen Dynamik und lässt es nicht zu unpersönlich wirken. Wenn man den Boy Char da im Video sieht stellt man sich natürlich sofort vor, dass dieser auch so aussieht. Aber ich kann mir echt nicht vorstellen, dass er diesen nach sich selbst modeliert hat.

Social Media

Soziale Profile wie Twitter, Instagram und co. hat „Euer Boy“ nicht. Vielleicht ja bloß noch nicht. Wobei der Content sich dort wohl schwierig gestalten könnte. Allerdings wurde er von MarvinCalifornia mal in einem Tweet erwähnt.

Relevante Videos & Erwähnungen

Bei solchen Geschichten und generell immer wenn man Informationen bekommt, lohnt es sich beide Seiten anzuhören als blind einer Quelle zu folgen.

Meinung von Manuellsen

Für die Meinung von Manuellsen und den Hells Angels schaut man sich am besten die Videos dazu an oder verfolgt Social Media. Manuellsen bestreitet die „Vorwürfe“ bzw. die Darstellung von Euer Boy und sucht mit ihm das Gespräch. Aber ich bezweifle das dieser sich aus seinem Safe Space bewegt. Mehr über Manuellsen auch im Bezug auf sein Biker-Leben findest du in seinem neuen Buch über seine Persönlichkeit & sein Leben.

Zum Buch >

Meine Meinung

Also grundlegend feier ich Dokus normalerweiße so gar nicht. Denn in der Regel ist es so, dass eine Doku immer direkt mit einer bestimmten Message kommt bzw. die Ersteller irgendeine Meinung vertreten und diese auch durch die Doku transportieren möchten. Und selbst wenn sie dies nicht möchten, tun sie das. Da ich Rap schon länger kenne als manche Rapfans überhaupt auf der Welt sind und mir tatsächlich die ganzen Interviews gebe, wusste ich über die meisten Details und Connection aus der Doku von „Euer Boy“ bescheid. Trotzdem hat die gebündelte Information darüber…mich irgendwie beeindruckt..bzw. hab ich es so richtig wahrgenommen. Sofern natürlich die Informationen stimmen und dies der wahre Grund für manche Beefs und Entschuldigungen ist. Wenn man auf jeden Fall nicht nur Konsument der Musik ist, sondern sich auch für die Artist und das Drumherum interessiert ist die Doku-Reihe empfehlenswert. Ich bin gespannt ob noch was in der Art über den Einfluss der Familien bzw. Clans kommt. Denn diese mischen bekanntlich ja auch stark im Game mit. Abschließend möchte ich noch sagen, dass Rapper nun mal Künstler sind und keine „Gangster“. Und eventuell ist sowas vielleicht sogar die Folge wenn man über Drogen, Waffen rappt und sich in diesem Milleu bewegt. Denn wie in einem Video oben gesagt: „Wer mit den Wölfen heult, braucht sich nicht wundern wenn die Flöhe jucken.“ Ich bezweile das z.B Cro solche Probleme hat.

Ich bin definitv gespannt wie sich der Kanal und auch der Boy noch entwickelt. Wer weiß vielleicht wird er der nächste Meinungsmacher wie Mois. Aber mit mehr Möglichkeiten dank der Anonymität.

Es sei noch gesagt – am Ende des Tages zählt die Musik – Welche Geschichten wahr sind und wer sich wie verhalten hat, können wir als Zuschauer nicht wissen. Jeder erzählt seine Story und wir sind nicht dabei gewesen.

Und ja, dieser Beitrag behandelte mal keine Rapper Outfits oder Klamotten. Aber du kannst dir ja noch unseren Artikel über die trendigen Alpha Jacken geben falls du Zeit hast.

Du liest gerade: Euer Boy auf YouTube Hells Angels Doku

Kategorien: Youtuber

Ed

Ich bin

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.