Als Hip-Hop Fan kommt man natürlich nicht um diese Marke rum. Während Alpha Industries anfangs nur für das US-Militär auslieferte haben Sie mit der Zeit immer mehr an Bekanntheit auch in der normalen Modewelt erlangt. Dies geschah, indem man sich auch langsam an den Endverbraucher wagten ca. Anfang der 70er Jahre. Irgendwann ist der Trend dann auch nach Deutschland rübergeschwappt. Vielleicht wissen es manche von euch nicht, aber es gab eine Zeit wo deren Bomberjacken sehr beliebt in der Neonazi-Szene waren. Anfang der 2000er hat sich aber ein großer Wandel durchgesetzt und auch die normale Popkultur ist auf dem Geschmack gekommen. Einer der großen Stars der öffentlich mit Alpha Jacken rumlief, war der damals größte deutsche Rapper Bushido. Doch schauen wir uns mal Modelle von der Marke an und stellen uns der Frage, ob der Trend wieder da ist?

 

„Lauf mit Alpha-Jacke rein ins Ritz Carlton“

Fler & Jalil Hype Lyric

Die Kultjacke MA-1

Der Prototyp der Kultjacke entstand 1958 und wurde speziell für die US Air Force hergestellt. Die Vorteile damals waren genauso wie heute mehr als nützlich. Wasserfest, wärmend aber doch nicht allzu dick, sodass man sich leicht bewegen kann. Euch ist sicherlich aufgefallen, dass die Innenseite der Pilotenjacke innen in Orange ist. Natürlich eine nette Funktion als Wendejacke, damals aber unter Umständen lebenswichtig, da die auffällige Farbe bei Flugzeugabstürzen leichter zu finden ist. Der Klassiker in grün ist unten abgebildet.

alpha jacke ma1

Zum Shop>

Alpha Industries Winterjacke

Für die kommenden kalten Tage könnte das traditionelle Modell etwas zu dünn sein. Zwar hat mittlerweile Alpha Industries auch divese Pieces die Richtung Parka gehen, aber ich bevorzuge dann auch in dem Segment den Bomber-Stil. Also was brauchen wir dafür? Eine Kapuze mit Fell, etwas dickeren Stoff aber nicht zu dick.

Zum Shop>

Alpha Industries Lederjacke

Stabile Kunstlederjacken habe die auch. Auf Zalando gibt es sein stabiles Modell, dass ich dir hier mal auch verlinke. Ob schwarz oder braun, beide Optionen halten einen warm mit Innenpelz und Pelzkragen. Einfach „zum Shop“ Button anklicken für weitere Informationen.

Alpha Kunstlederjacke

Zum Shop>

Alpha Jacken Damen

Auch in der weiblichen Mode Community ist Brand angekommen. Der Weg vom Piloten bis zur stylischen Modebloggerin was ein Werdegang. Natürlich gab es auch Pilotinnen, darum soll es aber hier nicht gehen. Anfangs meistens noch vom Freund ausgeliehen hat sich der Style in den verschiedensten Formen, sei es kurz oder lang, mit Pelzkragen oder auch mit Kapuze in die Schränke der Damenwelt eingefunden. Kein Wunder den es gibt auch kaum eine lässigere Option für die kalten Tagen. Da Babyblau gerade sehr angesagt ist, hab ich die MA-1 TT in dem Colorway hier mal verlinkt. Einfach auf den Button drücken.

Zum Shop>

Outfit mit MA-1 TT

So kennen wir doch das typische Straßenoutfit, die Alpha Jacke in Kombination mit einer Pushertasche und einer chilligen Jogginghose. Ein Style das zum Beispiel gerne der Rapper Kurdo schon seit Jahren so trägt. Wenn du zum ganzen Outfit gelangen möchtest klick einfach auf das Bild.

 

Ist der Trend wieder da?

Wenn wir von einem wieder aufkommenden Trend reden, beziehen wir uns auf den Hauptverkaufsschlager – die Bomberjacken. Im Jahre 2013 erreichte dieser internationale Laufstege und auch Designer wurden auf den Militär Look aufmerksam. Wie oben aber schon erwähnt gab es auch schon ein Jahrzehnt davor den Trend in Deutschland. In der Hip-Hop-Szene war Bushido einer der ganz großen Represänter. In der 10 Jährigen Jubiläumsshow von The Dome im Jahr 2006 tauchte er sogar ganz auffällig in weiß gekleidet auf. Aber auch so war er zu seiner besten Zeit, sprich 2006-2008 großer Fan von dem Brand aus Amerika. Doch springen wir wieder vor in der Zeit. 2016 spitzte sich der Hype zu und es hatte gefühlt jeder eine Bomberjacket. Viele günstige Alternativen konnte man sich in den Läden wie H&M und Co. holen. Und wie man es kennt, war ein Jahr später davon nicht mehr viel zu sehen. Doch kann man in diesem Jahr ein Comeback erwarten? Der große Indikator dafür sind immer Stars und was die tragen wollen alle haben. Ich glaube der große Hype wird diesmal nicht kommen, aber man sieht viele Rapper die immer noch gerne eine ab und zu an haben. Beispiele wären hier Fler und Azad. Also die Zeit wo es fast schon uncool war definitiv vorbei.

 

Du liest gerade: Alpha Industries Jacken wieder im Trend?

Kategorien: Verschiedenes

1 Kommentar

Euer Boy macht auf YouTube Welle! Wer ist er? · November 7, 2020 um 1:33 am

[…] Alpha Industries Jacken wieder im Trend? […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.