Welche Schuhgröße hast du in England (UK), Japan oder den USA (US)? In diesem Beitrag kannst du das alles erfahren! Manchmal zeigen Onlineshops nur ausländische Größen bei Sneakern an. Deshalb helfen wir dir mit dieser Schuhgrößentabelle. Sie zeigt die Größen 35-46 und gilt zudem für Frauen sowie für Männer. Zusätzlich siehst du auch wie viel Zentimeter (cm) eine solche Schuhgröße lang ist.

Schuhgrößen der Länder:

  • Europa
  • Japan
  • USA
  • UK

Schuhgrößen Tabelle für Herren und Damen

Schuhgrößentabelle für Herren und Damen

Beispiel: Schuhgröße 7 USA entspricht dann der deutschen Größe 37,5. Oder die Schuhgröße 9 wäre in der EU dann 43.

Wieso sind Schuhgrößen unterschiedlich?

Diese Größe wird durch die Länge und selten noch die Breite der Füße festgelegt. International haben sich verschiedene Systeme entwickelt. Die Schuhgrößensysteme unterscheiden sich in Punkten wie Bezugsgröße, Maßeinheit und dem Skalen-Nullpunkt. In einigen Ländern sind Größen für Männer und Frauen Schuhe zudem verschieden. In unserer Tabelle findest du allerdings die Länder bei denen die Schuhgröße für Mann und Frau gleich sind. Bei Sportschuhen gibt es ebenfalls unterschiedliche Angaben. Gerade diese fallen oft enger aus.

Europäische Schuhgrößenberechnung

In Europa ergibt sie sich z. B. so:

Schuhgröße (EU) = Innenlänge in cm × 1,5

Bezogen auf die Fußlänge muss zunächst eine Zugabe von ca. 15 mm addiert werden:

Schuhgröße (EU) ≈ (Fußlänge in cm + 1,5) × 1,5

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Schuhgr%C3%B6%C3%9Fe

Das System ist nicht genormt, sodass Angaben verschiedener Hersteller voneinander abweichen können. Es werden verschiedene Zugaben und unterschiedliche Bezugsgrößen genommen.

Das ganze selbst auszurechnen ist natürlich umständlich. Deshalb gibt es im Internet dafür Tools.

Fakten über die Schuhgröße

  1. Nicht nur die verschiedenen Länder handhaben das mit der Größe anders. Sondern auch die Hersteller verwenden alle unterschiedliche Schablonen.
  2. Die europäische Schuhgröße wird anhand der benötigten Stiche, einer Nähmaschine, für den Schuh festgelegt.
  3. Die Asiaten haben das beste System zur Berechnung – Ganz normale Zentimeter.
  4. Die Briten bestimmen ihre Schuhgröße nach der Länge eines Gerstenkorns.

    Tipps für den Schuhkauf

    • Füße werden im Laufe des Tages größer, weil sie sich ausweiten. Daher Schuhe am besten Abends kaufen! Ja, kein Spaß, ein perfekt sitzender Sneaker, den du Morgens gekauft hast, könnte dir am Abend schon zu eng sein und drücken.
    • Socken sind entscheidend – Keine dicken Socken.
    • Verschiedene Größen eines Herstellers ausprobieren. Wie oben erwähnt fallen diese unterschiedlich aus.
    • Zum Testen des Komforts auf jeden Fall beide Schuhe anziehen. Im Alltag trägst du auch nicht nur einen Schuh.
    • Nach dem Anprobieren ruhig ein bisschen damit rumlaufen. Du wirst mit diesen Schuhen viel gehen, also teste sie richtig ausgiebig.
    • Ist ein Schuh zu breit solltest du lieber einen anderen nehmen, statt ihn eine Größe kleiner zu kaufen.
    • Verschiedene Marken haben verschiedene Breiten, Sohlen und allgemeine Eigenschaften ein 42er adidas Sneaker sitzt z. B. nicht immer genau gleich wie ein Nike Air Force 1. Daher, finde deine Marke!

    Du liest gerade: Schuhgrößen Tabelle (EU, USA, UK, usw.)

    Kategorien: Verschiedenes

    Ed

    Ich bin

    0 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.